Weiblichkeitspädagogik - was ist das?

FrauSein in Balance

“Die ganzheitliche Gesundheit der Frau liegt mir am Herzen",
dabei geht es nicht nur um einen gesunden Körper.
Auch Seele und Geist sollen dazu im Einklang stehen.
Kinder, Partner, Beruf, Haushalt: Häufig sind Frauen für all diese
Aufgabenbereiche rund um die Uhr im Einsatz. Sie möchten allem und
allen gerecht werden, denken dabei meistens aber zu wenig an sich.
Wirtschaftliche, soziale
und gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Erwartungen setzen
Frauen immer mehr unter Druck, Überforderung ist häufig die Folge. Beruf
und Familie stellen zudem ganz unterschiedliche Ansprüche an Frauen.
"Im Beruf sich behaupten, in der Familie sich zurücknehmen"
- beiden Leitbildern gerecht zu werden, erfordert einen inneren Spagat.
Körper, Geist und Seele verlieren die Balance.

Um wieder in die Balance zu kommen, biete ich auf die Wünsche der
Person ein individuelles Angebot an.